Bodypercussion & Rhythmicals für 6-10 jährige Buben und Mädchen

Die Einstiegsstunde ist am
18.Oktober zum Kennenlernen kostenfrei!
Rhythmus pur, gemeinsam erleben und gestalten.
Es wird auch getrommelt und auf vielerlei anderen perkussiven Instrumenten gespielt.
Spaß und Lustiges gibt s allemal!


Workshop Weitere Termine: 25.10.; 8.11.; 22.11.; 6.12.2019

Wo? St.Severin 
Wann? Freitag 14:30 - 15:30 Uhr
Termine können auch einzeln gebucht werden 
Kosten: Pro Termin/Kind € 15.- / bei Buchung von allen vier Terminen statt € 60.- / € 55.-

Bitte telefonisch anmelden unter 0676 300 73 94 oder gabriela@rhythmikwerkstatt.at 

Rhythmussprache mit Bewegung und Kleinpercussion Rhythmische Spiele mit Bechern, Steinen, Stäbchen...
Spiellieder mit Begleitung auf Trommeln, Perkussions und Orff Instrumenten ( Xylo s, Klangstäbe, Claves, Caxixi...)
Rhythmusspiele für Anfänger, Kenner und Rhythmusbegeisterte und die es noch werden wollen 

Einfach Tanzen für Buben und Mädchen mit Begleitperson
Konzipiert als Familien Kurs mit jüngeren und älteren Geschwisterkindern
Wir tanzen frei zur Musik, aber auch mit Instrumenten, mit Material, es wird Tanzgeschichten geben und jede Menge Freude und Spaß.
Musik Hören, dazu bewegen und tanzen, das gehört für Kinder im musikalischen Erleben und Gestalten untrennbar zusammen

Wo? St.Severin, Ernst Machstraße 39, Seminarraum 1
Wann? Mo 14.10.; 21.10.; 28.10.; 4.11.; 18.11.; 25.11.; 2.12.; 9.12.2019
Zeit? 14:20 - 15:20 Uhr
Kosten? € 120.- / bis 1 J. € 40.- / bis 3 J. € 64.- / ab 3 J. € 96.-

Anmeldung und Information?  
0676 300 73 94 oder gabriela@rhythmikwerkstatt.at 


Trommeln - Tönen - Rhythmus  

für Erwachsene

Ohne und mit Vorkenntnissen in fröhlicher Runde
Auf spielerische Weise mit Freude in die Welt der Rhythmen eintauchen. 
Einfache Bodypercussion, Trommeln, Kleinpercussion, Stimme und Bewegung

Termin wird bekannt gegeben oder auf Anfrage
Samstag: 
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Kosten: Pro Termin/Person € 25.-
Termine auch einzeln buchbar
Anmeldungen: gabriela@rhythmikwerkstatt.at
Ort: St.Severin Salzburg/Sam

Familien musizieren - Musik verbindet 
mit Kindern, Erwachsenen, Eltern, Bruder , Schwester, Großeltern, Onkeln, und Tanten und Freunden

  • Gemeinsam tauchen wir in die Welt der Rhythmen ein, dafür sind keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Spiel, Rhythmus und Musik schenken ein positives Erlebnis und vermitteln ein bejahendes Lebensgefühl
  • Dabei steht die Freude, die Neugierde und die Bereitschaft sich einzulassen im Vordergrund. Die Stimme begleitet uns dabei. Staunt was sie alles hervorbringt! 
    Termin wird mit den Teilnehmern im Einvernehmen festgelegt
    Kosten pro Stunde: € 15 pro Person / pro Kind € 10.-  
    Anmeldungen: gabriela@rhythmikwerkstatt.at

 



Wald-Klang-Erlebnis mit allen Sinnen 
Familien Zeit - alle Generationen in der Natur Erwachsene und Kinder

„Der Verstand schafft überall Vielfalt, um die Einfachheit in der Natur zu verhüllen“ (Dr. Randolph Stone)

MUSIK und Klang mit der ganzen Familie in der Natur
Im Hier und Jetzt sein
Die lauten Gedanken des Alltages verstummen  lassen
Im Kreis um Bruder Baum auf Mutter Erde
    

Anmelden mit Namen und Personenanzahl per Klick!
Bis jeweils Mittwoch vor dem Termin unter:
 gabriela@rhythmikwerkstatt.at  
Pause, im Frühling geht s weiter!
Zeit: 15:00-17:00 Uhr 

Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben
Kosten: 1 Erw. mit 1 Kind € 20.- / jede weitere Person €10.-
Ab 5 TLN
Dauer: 2 Stunden

Was ist das? - Was machen wir da?
Ankommen und herzliche Begrüßung
Auf dem kurzen Weg vom Treffpunkt zum Platz unter der großen Fichte nehmen wir jeden Schritt, jedes Geräusch, unterschiedliche Düfte bewusst wahr. 
Achtsam, immer mehr in die Stille kommend, im Innen und Außen, lauschen und hören wir, 
sehen und entdecken wir, riechen und fühlen wir...
Wer erkennt Minze? Wie kann ich ihren Duft hervorzaubern?
Wie sieht Mädesüß aus? Wie kann ich sie verwenden?
Gemeinsam erleben wir die Klänge und Töne von
archaischen Instrumenten und erdverbundenen Liedern, aus aller Welt - 
Elementar - für Jede und Jeden leicht erlernbar
Unsere Stimme schenken wir den Tieren im Umfeld, 
im Kreis um Bruder Baum -  Töne fühlen, Klänge spüren
Dafür werden wir mit der Musik des Waldes belohnt
Was knistert da, was knackt denn dort?
Dies bereitet Freude und macht froh
Es ist ein Ausgleich zum Alltag, gleichermaßen zur Entspannung, zum Vergnügen 
Es sind neue Anregungen und Impulse in einer stressfreien Umgebung
Der Abschluss ist unser gemeinsames Picknick mit den mitgebrachten Leckereien, die wir auf unserem gestalteten Gabentisch auf Mutter Erde auf besondere Art und Weise genussvoll zelebriert, verspeisen.

 

„Was du nicht weitergibst ist verloren“ (Rabindramath, ind. Dichter)

Wissenswertes über Musik, Rhythmus & Bewegung
Wie kann lebendiges fröhliches "Selbst Tun" mit Musik & Bewegung ein angeregtes lernen "wie von Selbst" möglich sein?


  •  Keine Vorkenntnisse erforderlich oder hinderlich
  •  Entwicklung des rhythmischen  Bewusstseins
  •  Neue Körpererfahrungen machen, im Bewusstsein mit den eigenen Händen zu musizieren
  •  mit dem Körper / Körpermusik besondere Klänge erzeugen
  •  Fördert rechte und linke Gehirnaktivität, überkreuzen der Mitte
  •  Koordination spielerisch erlernen und festigen
  •  Rhythmus, trommeln, singen fördert Kommunikation und stärkt die soziale Verbundenheit
  •  Schwingungen im Körper wahrnehmen - Töne spüren, dadurch innere Ruhe und Stille erfahren
  •  Bodypercussion, trommeln, rhythmische Muster in Beziehung zu Sprache und Bewegung
  •  Trommeln löst Blockaden, schafft Ausgleich zum Alltag
  • Angst und Stressabbau
  • Selbst aktives tanzen, spielen, tönen klingen und singen bringt große positive Veränderungen

    „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist“  (Viktor Marie Hugo)